Bürgerverein Elberfeld-Mitte appelliert an die Politik: „Platz Am Kolk als Bürgerplatz erhalten“

BriefIn einem dreiseitigen Brief an OB Jung und die Ratsfraktionen der Stadt Wuppertal fordert der Bürgerverein Elberfeld-Mitte, „dass durch die zuständigen Ratsgremien ein Erhalt des Platzes am Kolk als Freiraum für eine städtebauliche Weiterentwicklung in Verbindung mit der Kirche am Kolk, dem denkmalgeschützten Postgebäude, dem Rex-Theater und einer verkehrsberuhigten Straße (…) beschlossen wird.“

„Erweiterung der City-Arkaden wird nachteilige städtebauliche Auswirkungen haben“

Die Prognose des Bürgervereins, dass die jetzigen Planungen zur Erweiterung der City-Arkaden überwiegend nachteilige städtebauliche Auswirkungen haben werden, wird durch zahlreiche Fachmeinungen zum Beispiel von Professor Klaus Schäfer, Professor Arndt Jenne, dem Bund Deutscher Architekten und dem Rheinischen Verein für Denkmalpflege gestützt.

Ein Blick zurück nach vorn

ArtikelDer Brief weist darauf hin, dass der Platz am Kolk nach einer noch heute gültigen Gestaltungssatzung von 1991 auch von der Stadt Wuppertal als „städtebaulich bedeutsamer Bereich“ eingeschätzt wird, der „der Kirche Am Kolk ein angemessenes Umfeld“ schaffen soll.

Aus heutiger Sicht besonders bemerkenswert ist der vom Bürgerverein als Anlage hinzugefügte Zeitungsartikel „Platz Am Kolk: Ort der Begegnung mitten in der City“ aus dem Jahr 1993: Damalige städtische Planungen zur Umgestaltung des Platzes zu einem Ort der Begegnung wurden von der CDU (!) kritisiert, weil der Entwurf zu wenig Grünflächen vorsehen würde…

Download Brief „Platz Am Kolk als Bürgerplatz erhalten“
vom Bürgerverein Elberfeld-Mitte an den Oberbürgermeister und die Ratsfraktionen der Stadt Wuppertal, 2. Oktober 2013

Download Zeitungsartikel „Platz Am Kolk: Ort der Begegnung mitten in der City“
Wuppertaler Nachrichten, 26. Februar 1993

Lesen Sie auch in der WZ: Platz am Kolk: Offener Brief an Jung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s